In 5 Schritten zum ersten Szenario

Geändert am Wed, 20 Mar 2024 um 12:57 PM

Lernen Sie, wie Sie in wenigen Schritten Ihr erstes Szenario mit Knowledgeworker Coach erstellen.

INHALTSVERZEICHNIS

1 – Im Knowledgeworker Coach anmelden

2 – Ein neues Szenario erstellen

3 – Aussagen und Reaktionen hinzufügen

4 – Bewertung und Feedback

5 – Vorschau und Test

In Knowledgeworker Coach anmelden

Öffnen Sie Knowledgeworker Coach in Ihrem Webbrowser:

https://coach.knowledgeworker.com/

Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein und wählen Sie Anmelden.

Ein neues Szenario erstellen

Nachdem Sie sich angemeldet haben, wird die Liste aller Gespräche angezeigt. Diese ist zu Beginn noch leer. Beginnen Sie also damit, ein erstes Szenario anzulegen:

  • Wählen Sie Neues Szenario erstellen. Es öffnet sich ein Fenster.
  • Geben Sie eine Bezeichnung für das Szenario im Feld Titel an und wählen Sie Hinzufügen.

Das Szenario wurde angelegt. Anschließend öffnet sich die Vorschau Ihres Szenarios. Es enthält zu Beginn noch keine Aussagen, kann jedoch schon gestartet werden. Auf der rechten Seite können Sie unter Training bzw. Szenario, Medien und Auswertung jetzt oder auch später verschiedene Einstellungen zur Gestaltung des Szenarios vornehmen.

Aussagen und Reaktionen hinzufügen

Sie können nun im Tab Gespräch bzw. Training mit dem Hinzufügen von ersten Aussagen und Reaktionen beginnen.


Die Abfolge der Aussagen und die Auswahl an Reaktionen für den Lerner gestalten den eigentlichen Inhalt Ihres Szenarios. Legen Sie eine erste Aussage an und fügen Sie eine Auswahl von mind. zwei Reaktionen hinzu.


  • Wählen Sie Training oder Gespräch im Menü links. Es öffnet sich der Editor mit einer noch leeren ersten Aussage.
  • Klicken Sie in das leere Aussage-Feld und tippen Sie eine Aussage oder Beschreibung der Situation ein.
  • Erweitern Sie nun den Gesprächsverlauf mit Reaktionen. Klicken Sie auf den blauen Pfeil, um eine Reaktion hinzuzufügen. Tippen Sie in das Reaktionsfeld eine Aussage oder Beschreibung der Reaktion ein.
  • Wiederholen Sie den vorigen Schritt und fügen Sie eine alternative Reaktion ein.

Bewertung und Feedback

Lernende können durch Veränderung der Stimmung des Gesprächspartners und durch direktes Feedback auf Reaktionen ihre eigenen Entscheidungen einschätzen und schneller verbessern.

  • Wählen Sie im Auswahlfeld für die Stimmung Neutral eine alternative Bewertung für die Reaktion aus.
  • Geben Sie im Textfeld Reaktion > Feedback eine Erläuterung zu Ihrer Bewertung ein, damit Lernende ihr Verhalten anpassen können.

Klicken Sie anschließend auf Speichern.

Vorschau und Test

Im letzten Schritt kann das erstellte Szenario über den Menüpunkt Vorschau ausprobiert werden.

Im rechten Bereich können Sie weitere Einstellungen und Erläuterungen vornehmen:

  • Im Tab Training bzw. Szenario ergänzen Sie Informationen zum Gesprächspartner und zur Situation.
  • Als Medien fügen Sie großflächige Szenenbilder und Avatare für die Beiträge des Gesprächspartners hinzu. 
  • Für die Auswertung können Sie Feedback als abschließende Rückmeldung für die Lernenden einrichten.


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren