Passworteingabe bei Web-Exporten wird in Browser Microsoft Edge unterdrückt

Geändert am Mi, 26 Jun um 9:12 VORMITTAGS

Sie haben einen Knowledgeworker Create-Kurs als Web-Export veröffentlicht, um diesen mit anderen Personen zu teilen. In Microsoft Edge kann es je nach Konfiguration des Browsers zu einer Fehlermeldung kommen, wenn der Link aufgerufen wird. Die Eingabemaske zur Eingabe des Passworts erscheint dann nicht.


Lösungsmöglichkeiten:

Nutzen Sie einen anderen Browser, um den Link zu öffnen.
Falls die Nutzung eines anderen Browsers nicht möglich ist, können Sie das Passwort für den Webexport entfernen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Erstellen Sie ein Web-Paket über Teilen.

  2. Sobald der Export abgeschlossen ist, öffnen Sie erneut Teilen und finden das Web-Paket unter Veröffentlichte Web-Pakete.

  3. Entfernen Sie das Passwort.

  4. Jetzt können Sie den Link ohne Passwort im Edge-Browser öffnen
    Beachten Sie, dass ohne Passwortschutz jeder, der über diesen Link verfügt, den Inhalt aufrufen kann.

Ansicht der Liste veröffentlichter Web-Pakete mit Option Passwort entfernen

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren